"Saltamontes Puppentheater" zu Gast

Einen kurzweiligen Vormittag erlebten die Kindergarten- und Schulkinder der Bildungsstätte St. Gunther. Kürzlich war das "Saltamontes Puppen Theater" unter der Leitung von Amy Weinstein und Brigitte Graykastle mit ihrem Programm "Songs for Christmas" zu Gast. Musikalisch begleitet von Mrs. Graykastles Ziehharmonika durften die Kinder und Jugendlichen der von Mrs. Weinstein geführten Handpuppe Rosie beim Aufräumen ihres Zimmers helfen. Dabei wurden mithilfe der zunächst scheinbar nutzlos herumliegenden Accessoires englische und deutsche "Songs for Christmas" gesungen und getanzt und das Zimmer wie von selbst immer ordentlicher. Jeder Besucher hatte die Möglichkeit, aktiv am Mitmach-, Spiel-, Tanz- und Singtheater mitzuwirken. Der Einladung zum gemeinsamen Erleben dieses Theaters an der Bildungsstätte St. Gunther waren auch die SVEs aus Bad Kötzting und Cham und der Kindergarten Zandt gefolgt. So wurde der Vormittag mit zwei Vorstellungen zu einem erlebnisreichen, vorweihnachtlichen und erfrischenden Spektakel.

Jugendliche der Bildungsstätte St. Gunther fuhren am Montag zu unserer Partnerschule nach Merklin/CZ. Hoch motiviert startete das Rückspiel. Mit großem Erfolg errangen die Jugendlichen den 2. Platz und bekamen Medaillen und einen Pokal. Die Erwachsenenmannschaft schlug sich auch tapfer und erzielt ebenfalls den 2. Platz. Ein toller Tag!