Breadcrumbnavigation

Weitere Informationen zum Präsenzunterricht nach den Pfingstferien

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, seit dem 11.05.2020 ist durch den Präsenzunterricht der Berufsschulstufen ein klein wenig „normaler“ Schulalltag in die Bildungsstätte St. Gunther zurückgekehrt. Nach den Pfingstferien starten wir mit allen Klassen und SVEs mit wechselnden Gruppen im Präsenzunterricht. Dies ist ein enormer organisatorischer...

Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts für alle Klassenstufen und SVE-Gruppen

Liebe Eltern und Erzieher, wir freuen uns sehr, dass wir ab Montag, den 15.06.2020 mit allen Kindern an der Bildungsstätte St. Gunther wieder mit dem schichtweisen Unterricht beginnen werden. Hierzu werden die Schüler*innen jeder Klasse in Gruppen aufgeteilt und dann im Wechsel beschult werden. Hierzu bekommen Sie von den Lehrkräften noch genauere...

Die Berufsschulstufen kehren zurück

Seit 11. Mai sind unsere Berufsschulklassen wieder im Haus. Die Klassen werden dabei in zwei Gruppen aufgeteilt und wöchentlich abwechselnd unterrichtet und am Nachmittag in der HPT betreut. Voraussichtlich nach den Pfingstferien wird dieses System auf die anderen Klassen übertragen. Für weitere Informationen: https://www.km.bayern.de/

Die Bildungsstätte in diesen Zeiten….

Liebe Kinder, Schüler, Jugendliche und Erziehungsberechtigten, Schule und Tagesstätte ohne euch ist wirklich nicht schön und ziemlich langweilig. Wir haben für euch einen Film gedreht in dem ihr seht, dass wir euch alle sehr vermissen. https://cloud.kjf-regensburg.de/index.php/s/gW2pcqB6Lm6SBBJ Bleibt gesund und hoffentlich bis bald!  

Weitere Änderungen zur Notbetreuung

Die Notbetreuung für Kinder in Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen und Heilpädagogischen Tagesstätten (HPTs) wurde erweitert : Ab 27. April 2020 gilt: Erwerbstätige Alleinerziehende können ihre Kinder zur Notbetreuung bringen, wenn sie aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten an einer Betreuung ihres Kindes...

Kunstprojekt während der Corona-Zeit - neuer Link

Liebe Kinder, liebe Schülerinnen und Schüler, leider kann immer noch kein „richtiger“ Unterricht stattfinden… Aber wir wollen nun die Zeit dafür nützen und das Schulhaus neugestalten. Für diese Aktion brauchen wir ganz viele Bilder von euch! Wenn du Lust hast, dann mach mit! Für weitere Informationen bitte Link klicken: Achtung...

Ausweitung der Notbetreuung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, seit 16.03.2020 sind alle Schulen, HPTs und Kindertagesstätten geschlossen. Diese Schließung wurde von der Staatsregierung bis zum 11. Mai 2020 verlängert. Die Notbetreuung für Kinder in Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen und Heilpädagogischen Tagesstätten (HPTs) wird ...

Verlängerung der Therapiemöglichkeit außerhalb der Einrichtung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, wegen der weiterhin bestehenden Schul- und Tagesstättenschließung kann Ihr Kind Therapien außerhalb der Einrichtung bekommen. Die Heilmittel-Verordnung beschränkt sich jedoch auf Leistungen der physikalischen Therapie sowie im Bereich der Stimm-, Sprech- und Sprachtherapie auf Schlucktherapie. Ergotherapeutische...

Rückerstattung Kosten der häuslichen Ersparnis

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, laut Aussage des Bezirks Oberpfalz vom 17. April 2020 werden die Kostenbeiträge bei Betreuung zu Hause bzw. bei nicht gestellten Mittagsessen an Sie zurückbezahlt. Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie bitte gesund.

KRISENTELEFON – ein Angebot für Schüler/innen und Eltern

Fällt dir die Decke auf den Kopf? Gibt es ständig Streit daheim? Brauchst du jemanden zum Reden? Bist du irgendwie in Not? Dann ruf uns an!! Gibt es Probleme mit der aktuellen Situation und Sie möchten mit jemandem darüber sprechen? Benötigen Sie Hilfe, weil Sie Gewalt ausgesetzt sind?   RUFEN SIE UNS AN! ...

Notbetreuung für Kinder und Jugendliche während der Osterferien

Die Notbetreuung wird auch während der Osterferien aufrechterhalten. Diese kann von Erziehungsberechtigten in Anspruch genommen werden, die im Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten. In der Gesundheitsvorsorge oder der Pflege kann die Notbetreuung seit dem 23. März 2020 bereits in Anspruch genommen werden, wenn nur ein Elternteil in einem dieser Bereiche tätig ist. In...

Tipps für Eltern

Jedes Kind, jede bzw. jeder Jugendliche reagiert anders auf belastende und verunsichernde Situationen. Manche spüren körperliche Symptome wie Müdigkeit, Kopf- und Bauchschmerzen oder Appetitverlust. Andere wiederum sind eher ängstlich, sehr verunsichert oder besonders nervös und reizbar, manche haben Ein- und Durchschlafprobleme. Es gibt aber auch Kinder, die keine...

Änderung der Allgemeinverfügung für die Notbetreuung

Der Kreis der zur Notbetreuung Berechtigten wurde mit Entscheidung der Bayerischen Staatsregierung vom 21. März 2020 ausgeweitet: In der Gesundheitsversorgung und der Pflege kann es aufgrund der aktuellen Krisensituation und der in diesem Rahmen ergriffenen Maßnahmen zu einem steigenden Personalbedarf kommen. In diesen beiden Bereichen besteht daher ab Montag, dem 23. März...

Therapiemöglichkeit außerhalb der Einrichtung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, wegen der Schul- und Tagesstättenschließung bis aktuell zum 19. April 2020 kann Ihr Kind Therapien außerhalb der Einrichtung bekommen. Die Heilmittel-Verordnung beschränkt sich jedoch auf Leistungen der physikalischen Therapie sowie im Bereich der Stimm-, Sprech- und Sprachtherapie auf Schlucktherapie. ...

Schulschließung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,   bedauerlicherweise entwickelt sich der Prozess um COVID-19 sehr dynamisch. Daher wird der Unterricht- (inkl. SVE) und Tagesstättenbetrieb an der Bildungsstätte St. Gunther ab Montag, den 16. März bis einschließlich der Osterferien eingestellt.   Ab Mittwoch, den 18. März 2020...

Corona Information

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, bitte beachten Sie die Allgemeinverfügung des bayerischen Gesundheitsministeriums. Aktualisierung zur Corona-Situation Kinder, die ihre Faschingsferien in Südtirol oder einem der anderen Corona-Risikogebiete verbracht haben, müssen ab Montag (09.03.2020) eine Woche lang der Schule fernbleiben. Falls sich...

Helau und Alaaf

„Think Pink“ und mit tollen Verkleidungen starteten wir in die Faschingswoche. Am Montagnachmittag und Donnerstagvormittag wackelten die Wände und wir alle waren bunt, pink und tanzten zur Musik. Einen Pinguintanz zeigten die Kinder der SVE, die „Tante aus Marokko“ kam, Manege frei und Geister spukten von der Grundschulstufe. Cordula Grün besuchte uns und...

Fröhliche Weihnachten

Das Jahr neigt sich zu Ende und wir wünschen allen Eltern, Kindern, Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, Freunden und Bekannten der Bildungsstätte St. Gunther ein gesegnetes Weihnachtsfest und schöne Ferien. Wir freuen uns auf viele nette Begegnungen im Neuen Jahr 2020.

Christkindlmarkt Cham

Am 3. Adventwochenende war die Bildungsstätte St. Gunther am Christkindlmarkt in Cham vertreten. Plätzchen, Gestecke, Tongegenstände und Karten wurden durch unseren Elternbeirat verkauft. Vielen herzlichen Dank dafür. Wir wünschen unseren Eltern, Kindern, Freunden und Gönnern ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Neue Jahr 2020.

Gemeinsames Kunstprojekt

24 aufgeregte Merkliner Schulkinder und ihre Betreuerinnen stiegen am Donnerstagvormittag aus dem großen Reisebus vor der Bildungsstätte St. Gunther in Cham, denn ihre Partnerschule hatte zu einem gemeinsamen Kunstprojekt eingeladen. Schon viele Jahre besuchen sich die beiden Schulen wechselseitig um zusammen Floorball zu spielen oder künstlerisch aktiv zu sein. In diesem...